Back to Question Center
0

ALLGEMEINES IDEA S / S 2010

1 answers:


(16.

Die gesamte Mannschaft trug. weiße oder schwarze Lederbandsandalen mit einer Kombinationsoptik, die mit knalligen Linien und exakten Schultern aus Smoking-Details gezogen und dekonstruiert wurde.

Draußen im Showroom wartete eine Gruppe von Mode-Reportern wie die Eltern und Geschwister auf Einladung - ladies winter hat with brim. Viele von ihnen haben zuvor die Zeremonien gesehen (wirklich nur eine Formalität). Aber die meisten sind gespannt, was dieses Jahr bringen wird.

Natürlich sind die Jungs genauso aufgeregt, die Show zu Ende zu bringen, aber es gibt diesen einen Moment, wenn die Musik anfängt und alle anderen sind. in der Linie und alles ist gekämmt und geschnitten und gestylt. Das ist es. Ein Lächeln wächst auf den Gesichtern der blaublütigen Models des adretten koreanischen Designers.

Sie beginnen ihren Spross, eins nach dem anderen in einem perfekt inszenierten Couture-Meets-Street-Showdown.

Eine Reihe von schwarzen, grauen und marineblauen Wolloveralls dominieren die Linie mit passenden Details in den verkürzten Böden. Jeder war nicht nur gestylt, sondern auch nicht gestylt. Models trugen unter dem Boardroom-inspirierten Overall scheinbar nichts, und ihre Gürtelschlaufen blieben leer.

Die nächste Gruppe beinhaltete von Harems inspirierte Overalls mit Kniehosen und einfachen Lederriemen, und alle weiteren Looks schienen von den General Idea-Jungs inspiriert zu sein. € ™ Nachschulkleidung.

& lt;

Die Musik war ein passender Moog-Synthesizer, der die Clockwork Orange-Atmosphäre annahm, die die Show durchdrang.


Eine der erfolgreichsten Gruppen in der Serie war eine einfache Linie von grafischen Strickpullovern in Schwarz, Weiß und schließlich Pink. Jeder trug einen Kaleidoskop-Digitaldruck, der gleichzeitig frech und schlau aussah.

Dieser erste Hauch von Pink erhielt einen Aufwärtstrend in der Musik, der das Timbre der Show veränderte, behielt sie aber in der gleichen Tonart. Ein weißes graphisches T-Shirt mit rosa Ärmeln stolzierte von hinten hervor, als wäre er ein sattes Kind, das am Donnerstag "Tag der Uniformwahl" erklärte.

His. Klassenkameraden folgten bald darauf, bis das ganze Team in einer Reihe von passenden beigen Baumwolloveralls mit spezifischen Trenchcoatdetails wieder zusammengesetzt war.

Nach den Zeremonien schaute ihr Direktor, Designer Bumsuk Choi, stolz auf die Klasse von 2010.

(. 110)

Fotos von Angus Smythe.

April 25, 2018