Back to Question Center
0

Meine Top 3 Chanel Foundations, entschlüsselt

1 answers:

Hier ist ein ziemlich unmodernes Eingeständnis: Französisch macht nichts für mich. Frankreich, ich liebe, besonders die Landschaft - ich bin genauso anfällig für das Versprechen des provenzalischen Lebens wie der nächste Tagträumer. Die Sprache lässt mich jedoch kalt - home library bookcases.

Ich könnte mehrere Gründe für diese Abneigung gegen die Galluszunge anführen, aber ich fürchte, sie wären Lügen - dieses Gefühl ist ganz in einer besonders schrecklichen Episode während meiner Jugendjahre verwurzelt. Es war meine GCSE mündlich. Ich hatte nicht annähernd genug revidiert, und das zusammen mit meinem schlechten Sprachverstand führte zu The Incident, an das ich mich hier getreulich erinnern werde, obwohl es mir die Zehen zum Locken bringt.

Da waren wir, Lehrer und ich, beide Seiten des Prüfungszentrums, Tonbandgerät zwischen uns. Sie begann mit dem à "ußeren â €" meinem Namen und Alter, zu dem ich Antworten mit relativer Flüssigkeit brachte. Sie stellte dann die einfache Frage, wo ich Urlaub machen wollte. Meine Antwort begann â € ºdans mes vacancesâ € ¹â € | und stolperte ins Nichts. Wirklich. Nichts. Mein Kopf war leer. Ich konnte kein einziges französisches Wort heraufbeschwören. Sie deutete auf die Blockflöte, dann auf mich und signalisierte, etwas zu sagen â € "alles!. Und ich tat. Auf Englisch. Mit französischem Akzent. Ernst. Ich habe das gemacht. Nach dem Vorfall hörte ich mit Französisch auf und konzentrierte mich stattdessen auf gesegnetes, schönes Englisch.

Wie verhält es sich mit Chanel?. Ganz einfach â € "ich habe vor Kurzem gemerkt, dass ich, obwohl ich jede dieser Grundlagen liebte, absichtlich ihre frou frou französischen Namen abwertete. Les Beiges, Vitalumiere â € "sie haben versucht, Französisch von mir zu verlangen, worauf meine Antwort klanglos war (dieses eine Wort bleibt und hat mir wirklich sehr gut getan).

Stattdessen habe ich sie nach Gefühl und Ziel navigiert - ich habe entschieden, dass die Chanel-Stiftung alle Anlässe umfassend abdeckte, obwohl ich kaum Ahnung hatte, wozu die guten Leute von Chanel sie bestimmt hatten. Wenn Sie auch kein Französisch sprechen können (oder einfach ein wenig Hilfe bei der Wahl einer neuen Basis benötigen), ist hier mein Leitfaden für alle drei // (1. )

My Top 3 Chanel Foundations, Decoded

Chanel Vitalumiere Aqua SPF 15 / Diese ölfreie Foundation ist ultraleicht und ideal für normale / fettige Haut, da sie wie Wasser gleitet. â € "ohne Fettigkeit. Eine erbsengroße Menge kann fast in die Haut einmassiert werden, um sie ein wenig einheitlicher und saftiger erscheinen zu lassen, obwohl sie für mehr Abdeckung geschichtet werden kann.

Das Finish / Das Wort glänzend kommt mir in den Sinn - obwohl ich nicht glaube, dass ich damit schmierig bin. Es ist eine sanftere, gesunde, elastische Haut, die glücklich aussieht. Im Laufe der Zeit wird es leicht von fettiger Haut verschluckt, obwohl es eine gute Arbeit macht, länger als die meisten seiner Art aufzuhängen.

Die Verpackung / wirklich gut für Reisen / Schlinge in Ihre Handtasche, da es nicht undicht ist, ist leicht und wird nicht zerschlagen, wie es aus Kunststoff ist.

My Top 3 Chanel Foundations, Decoded

Chanel Les Beiges Stiftung Heathy Glow SPF 25 / Ich habe dies vollständig geprüft hier . , aber für die Zwecke für diesen Posten ..

Das Ende / Das ist "deine Haut aber viel besser". Dies bedeutet, dass es zu einem Hauch leuchtender, viel gleichmäßiger und ein bisschen airbrushed endet. Es ist eine richtige Grundlage und verlangt, dass man es als solches trägt â € "obwohl ich es manchmal in der Mitte meines Gesichts benutze und es zu etwas Sheerer mische, wenn ich ein bisschen weniger will.

Die Verpackung / schön mit einer schönen Pumpe zu zeigen, um die Grundlage zu verzichten, aber ein totaler Schmerz in der Rückseite zu reisen mit â € "einfach nicht.

My Top 3 Chanel Foundations, Decoded

Das Ende / Oh Herr. Ich wünschte, ich könnte jetzt aus dem Bildschirm springen und das ganze über dein Gesicht streichen, um dich von irgendwelchen Gedanken zu befreien, dass mineralische Grundierungen kalkhaltig sind. Sie sind es nicht. Oder eher, das ist es absolut nicht. Es ist glänzende Supermodel-Haut in einem Topf. Und es sieht fantastisch aus, wenn das deine Sache ist. Ich mag den Mini-Kabuki nicht â € "er funktioniert zuerst gut, aber er wird praktisch durch Waschen ruiniert â €" du wirst sehen, was ich meine. Ich wende es mit einer alten Polierbürste an, die ich stattdessen abgeben muss.

April 17, 2018