Back to Question Center
0

MAILAND: ERMENEGILDO ZEGNA S / S 2010

1 answers:

Geschichte und Fotos von Boris Marberg für www. Modacycle. com

Ermenegildo Zegna eröffnete Milan Moda Uomo, die italienische Herren-Fashion Week mit den Frühjahr / Sommer 2010-Kollektionen. Es war ein warmer Sommertag, perfekt für die Präsentation seiner neuen Kollektion.

Die Kleidungsserie ist von "nomadischer Natur" - commercial appraiser. wie der Designer sagt, und wurde zu Käufern und Presse mit den begleitenden Geräuschen einer leichten Brise und fernen Brandung präsentiert. Die Sammlung projiziert ein Konzept eines Gentleman, der durch eine Hafenstadt in einem Wüstenland spaziert. Es ist eine Parade aus fein geschneiderten leichten Kleidungsstücken in warmen Farben, Leinen, Seide und Wolle in klassischen Prince of Wales und Madras Mustern.

Die Palette hat einen natürlichen, neutralen Kern mit nur wenigen violetten Punkten, die alle für einen eleganten Spaziergang auf dem Stranddeck entworfen wurden. Neben den Kleidern vor dem Hintergrund der 1940er Jahre wurden Strohhüte, einfache Schuhe und praktische Taschen gezeigt .. alles, was ein Gentleman für eine Sommerreise braucht.

April 13, 2018